• Rom
  • Rom_Vogel auf der Peterskirche
23.02.2018 - 28.02.2018

Reise | Vorankündigung Fastenzeit 2018: Rom

Stille und Stadt – Exerzitien in der Fastenzeit

„Gott in allem finden“

Stille und Stadt…
... auf den ersten Blick ein Widerspruch? Und dann noch in Rom? Verrückt!

Gottes Spuren und Wirken im eigenen Leben erkennen, Abstand vom Alltag gewinnen und zu innerer Ruhe gelangen: Mit Exerzitien und Stille verbinden wir zunächst abgelegene Orte oder die freie Natur – aber doch nicht Rom! Doch die Ewige Stadt lässt sich spirituell erleben und entdecken – mit ihren antiken und christlichen Stätten und Kunstwerken, deren Geschichte und tiefem Sinn, mit all ihrer vielfältigen Schönheit, Schlichtheit oder Pracht. Mitten im römischen Alltagstrubel.
Ansprechpartner/in
Kerstin König
0651/97555-0

Impulse und Eindrücke

Gebetszeiten, Exerzitienbegleitgespräche, die Möglichkeit zur Teilnahme an der Eucharistiefeier der Schwestern oder die Eucharistische Anbetung: Sie wohnen in Stille und Schweigen im Benediktinerinnenkloster und verbringen hier eine Zeit, bei der der Glaube und die Begegnung mit Christus im Mittelpunkt steht.
Stimmen Sie sich in verschiedenen Kirchen und an historischen Orten Roms auf das Tagesthema ein. Abhängig vom individuellen Exerzitienprozess verbringen Sie anschließend Zeit in der Stadt oder im Kloster.

Rückzugsmöglichkeit und Atmosphäre

Eine spannende Mischung: Genießen Sie die Ruhe im Kloster der Benediktinerinnen mit schönen Kapellen und Meditationsräumen, einem weitläufigen Park, gutem Essen und insgesamt wunderbarer Atmosphäre. Gleichzeit erleben Sie eine Weltstadt mit Impulsen an geistlichen Stätten aus Roms 1700-jähriger Geschichte, an modernen Großstadtplätzen, mitten im römischen Alltag. Durch diese Kombination können Sie „Gott in allem finden“.

Organisation und Exerzitienbegleitung

Georg Paszek, Schlüsselfeld
Diakon, Krankenhausseelsorger
Geistlicher Begleiter / Exerzitienbegleiter (GCL)

und

Brigitte Maria Sohl, München
Praktische Ärztin, Psychotherapeutin
Geistliche Begleiterin / Exerzitienbegleiterin (GCL)

Preis pro Person
Im Doppelzimmer
* €
- Es sind noch Plätze frei -
Jetzt anmelden

Auszeit

  • Stille und Stadt erleben
  • Mit Exerzitienbegleitung
  • Dem Alltag entfliehen

Unterbringung
Casa Santo Spirito, Benedettine Missionarie di Tutzing
Einreise
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Italien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Besondere Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Hausarzt oder beim Auswärtigen Amt über empfohlene Standardimpfungen.
Wichtiger Hinweis
*Der Preis steht voraussichtlich Anfang März fest, wenn die Flüge buchbar sind. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns. Sobald der Preis festgesetzt ist, schicken wir Ihnen gerne ein Reiseprospekt zu.