• Münster
09.05.2018 - 13.05.2018

Pilgerreise | Münster

101. Katholikentag

Seit knapp 170 Jahren versammeln sich beim größten deutschen Laientreffen Katholiken und Gläubige aller Konfessionen zum Dialog. Katholikentage sind bunt, vielfältig, ernst und fröhlich, geistlich und politisch zugleich. Hier versammeln sich Menschen, die das Evangelium leben, die miteinander beten, feiern und diskutieren wollen. Ob jung oder alt, sie wollen ihren Glauben in der Gemeinschaft als etwas Lebendiges erleben, neue Kraft schöpfen für den Alltag in Gemeinden, Verbänden und Initiativen.
Ansprechpartner/in
Michelle Fischer
0651/ 97555-12
„Suche Frieden“ – ein buntes Programm zum Katholikentag
Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Programm mit rund 1.000 Veranstaltungen: von Podiumsdiskussionen über Workshops, Beratungsangeboten, Ausstellungen und Konzerten bis hin zu großen und kleinen Gottesdiensten. Im Zentrum steht dabei das Leitwort des Katholikentags „Suche Frieden“. Eingeladen sind alle Menschen, egal ob und welcher Religion sie angehören.

Das Programm ist wie folgt gegliedert:

• Themenbereich Gesellschaft und Politik
• Themenbereich Kirche, Theologie, Religionen
• Liturgie
• Zentrum Bibel und Spiritualität
• Lebenswelten
• Kultur

Dazu erwartet Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch die Kirchenmeile, auf der sich mehr als 300 Institutionen und Organisationen aus der katholischen Kirche präsentieren werden. In Münster selbst werden die Veranstaltungsorte nicht weit auseinander liegen: Vieles wird sich in der Innenstadt oder nicht weit weg davon abspielen.

Im Frühjahr 2018 erscheint das komplette Programm des Katholikentags als Heft und im Internet unter www.katholikentag.de. Zusätzlich wird es eine Katholikentags-App geben.
Preis pro Person
Im Doppelzimmer
515 €
Einzelzimmerzuschlag
85 €
Versicherungskompaktpaket
4 €
- Es sind noch Plätze frei -
Jetzt anmelden

PilgErleben

  • Gemeinsam den Katholikentag erleben
  • Zeit zur freien Gestaltung
  • Komfortables Hotel in Hamm

Mindestteilnehmerzahl
25 bis spätestens 05.03.2018.
Unterbringung
09.05. – 13.05.2018: Hotel Mercure in Hamm

Das 4*-Hotel Mercure Hamm bietet Ihnen klimatisierte Zimmer und kostenfreies WLAN. Alle Zimmer sind mit einem Flachbild-TV, Kaffee- und Teezubehör und einem Bad ausgestattet. Entspannen Sie sich in der Sauna und bei einer Massage im Mercure oder genießen Sie den großen Wintergarten. Internationale Küche wird Ihnen den ganzen Tag über im Restaurant und Café des Mercure serviert. Lassen Sie den Tag an der Bar bei deutschem Bier, erlesenen Weinen und leichten Snacks ausklingen. Direkt neben der Fußgängerzone gelegen und nur 300 m vom Bahnhof Hamm entfernt, erreichen Sie Münster mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 25 Minuten.
Anreise
Die Busreise erfolgt ab/bis Saarbrücken und Trier nach Hamm. Weitere Zustiege entlang der Fahrtroute sind auf Anfrage möglich.
Der Bus steht für die täglichen Transferfahrten von Hamm nach Münster und zurück zur Verfügung.
Reiseleitung
Therese Thewes
Frau Thewes ist Gemeindereferentin und ausgebildete geistliche Begleiterin.
Reiseleistungen
  • Busreise laut Ausschreibung
  • Tägliche Transferfahrten nach/von Münster
  • 4 x Übernachtung
  • 4 x Halbpension
Sonstiges
Öffentliche Verkehrsmittel
Es gibt dreimal stündlich Zugverbindungen von Hamm nach Münster und zurück. Die Fahrtdauer beträgt ca. 25 Minuten. Die Dauerkarte des Katholikentages beinhaltet einen Fahrausweis, mit dem die öffentlichen Verkehrsmittel im Gebiet des Westfalen-Tarifs genutzt werden können.
Wichtiger Hinweis
Zusatzkosten (nicht im Reisepreis enthalten)
Dauerkarte Katholikentag inkl. Programmheft


Kosten: 87,- €; ermäßigte Dauerkarte: 63,- €.
Bis zum 15. März 2018 gibt es einen Frühbucherrabatt von 10,- €.

Ermäßigungen gelten für
- alle Teilnehmenden bis einschließlich 25 Jahre und über 65 Jahren (ohne Nachweis).
- Personen mit Merkzeichen "B" im Schwerbehindertenausweis. Die Begleitperson erhält eine kostenfreie Karte.

Die Buchung der Dauerkarten erfolgt nach dem Anmeldeschluss über Arche Noah Reisen. Sie erhalten eine gesonderte Rechnung über diese Kosten.