10.06.2020 - 30.09.2020

Hinweis zum Coronavirus

Aus aktuellem Anlass informieren wir Sie gerne

Die wegen der Corona-Pandemie geltende weltweite Reisewarnung wird ab dem 15. Juni wieder aufgehoben. Das hat das Bundeskabinett am 3.6.2020 für alle EU-Staaten sowie für Großbritannien, die Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein beschlossen. Für diese Länder wird die Reisewarnung durch Reisehinweise ersetzt. Die Reisewarnung für Staaten außerhalb Europas bleibt zunächst gültig.

Wir haben alle Reisen bis einschließlich 31.8.2020 abgesagt.

Abreisen ab 1. September 2020:

Unsere Mitarbeiter sind im ständigen Kontakt mit unseren Partneragenturen vor Ort und informieren sich tagtäglich über die aktuellen Entwicklungen vor Ort.

Für Reisen ab dem 1.9.2020 können wir derzeit noch keine Entscheidung treffen und damit auch keine verbindliche Auskunft geben können, da die Bedingungen sich quasi täglich ändern.

Wir informieren Sie umgehend, i. d. R. spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Abreisedatum, sobald feststeht, ob Ihre Reise stattfinden kann und treffen alle erforderlichen Maßnahmen.

Wir sind uns bewusst darüber, dass diese Situation Unsicherheit und Ängste weckt und beobachten diese daher wachsam und verantwortungsbewusst. Gleichzeitig bitten wir Sie um Ihr Verständnis, dass wir nicht sofort Reisen absagen, für die aktuell keine Einschränkungen bestehen.

Es besteht nach wie vor kein Recht auf kostenlose Umbuchung oder Stornierung für bereits gebuchte Reisen mit Abreise ab dem 1.9.2020. Es gelten unsere Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen gemäß unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Die aktuellsten und verbindlichsten Informationen zu Reisewarnungen und –empfehlungen finden Sie jederzeit auf der Internetseite des Auswärtigen Amts: www.auswaertiges-amt.de.

Ihr Team von Arche Noah Reisen GmbH

Stand: 07.07.2020