• Noravank, Gruppenreise Armenien, Armenienreise, Arche Noah Reisen
  • Amberd Festung, Kulturreise Armenien, Besichtigungen, Armenien mit Reiseleitung, Arche Noah Reisen
Verschiedene Termine

Kulturreise | Armenien

Kulturelles Erbe und biblische Spuren

Begleiten Sie uns auf dieser Gruppenreise in eines der ersten christlichen Länder der Welt – Armenien. Gemeinsam reisen wir zu den Anfängen des Christentums, entdecken historische Klöster und idyllische Landschaften. Einer der Höhepunkte der Reise ist mit Sicherheit der Besuch am Berg Ararat. Hier soll laut Berichten aus der Bibel die Arche Noah nach der Sintflut gestrandet sein. Neben biblischen Spuren hat das Land im Kaukasus auch kunsthistorisch einiges zu bieten.
Ansprechpartner/in
Michelle Fischer
0651/ 97555-12

 

Hotel Silachi*** Hotel Ani Plaza****
Pro Person im Doppelzimmer € 465,- € 515,-
Einzelzimmerzuschlag € 95,- € 110,-
 

Zuschlag für Mittagessen pro Person/Essen: € 15,-

Zuschlag für Abendessen pro Person/Essen: € 19,-

Reisetermine
12.01. – 17.01.2019
19.01. – 24.01.2019
26.01. – 31.01.2019
09.02. – 14.02.2019
16.02. – 21.02.2019
23.02. – 28.02.2019
02.03. – 07.03.2019
09.03. – 14.03.2019
16.03. – 21.03.2019
23.03. – 28.03.2019
30.03. - 04.04.2019
06.04 – 11.04.2019
13.04. – 18.04.2019
20.04. – 25.04.2019 (Osterferien)
04.05. – 09.05.2019
18.05. – 23.05.2019
08.06. – 13.06.2019
22.06. - 27.06.2019
06.07. – 11.07.2019
20.07. – 25.07.2019
10.08. – 15.08.2019
24.08. – 29.08.2019
31.08. – 05.08.2019
14.09. – 19.09.2019
28.09. – 03.10.2019
12.10. – 17.10.2019
26.10. – 31.10.2019
02.11. – 07.11.2019
16.11. – 21.11.2019
Vor- und Nachverlängerungen gerne auf Anfrage.
1. Tag, Samstag: Anreise
Ihre Gruppenreise Armenien beginnt mit der individuelle Anreise per Nachtflug nach Jerewan. Gerne sind wir Ihnen bei der Flugbuchung behilflich.
2. Tag, Sonntag: Stadtrundfahrt /Etchmiatsin/ Zvartnots (120 km)
Ankunft am Flughafen in Jerewan in der Nacht. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer ins Hotel. Ruhepause im Ihrem Hotelzimmer und Frühstück. Danach gewinnen Sie während einer Stadtrundfahrt durch Jerewan einen ersten Eindruck vom Land. Fahrt ins nahgelegene Etschmiadsin. Die Kathedrale Etschmiadsin ist bekannt als das Zentrum der armenischen-gregorianischen Kirche und ist eine der ersten christlichen Kirchen der Welt. Besuch der Schatzkammer mit dem Hl. Speer von der Kreuzigung Christi und einem Stück der Arche Noah. Mittagessen in einer Kunstschule. Auf der Rückfahrt Stopp bei den Ruinen des Tempels Zvartnots aus dem 7. Jhd. Übernachtung im Hotel in Jerewan.
Zvartnots, Armenienreise 2019, Gruppenreise mit allem drin, Sicher Reisen, Arche Noah Reisen
3. Tag, Montag: Chor Virap / Noravank (250 km)
Fahrt zum Kloster Chor-Virap aus dem 17. Jhd. Das Kloster befindet sich am Fuß des biblischen Berges Ararat, mit dem die Arche Noah eng verbunden ist, und der auf türkischem Gebiet steht. Die Bedeutung des Klosters ist auf Gregor dem Erleuchter zurückzuführen, der das Christentum in Armenien einführte und als der erste armenische Kathlikos gilt. Weiter geht es zum Kloster Noravank („Neues Kloster"), ein großes religiöses und kulturelles Zentrum des 12. Jhd. Rückfahrt nach Jerewan und Übernachtung.
4. Tag, Dienstag: Sewansee / Garni / Geghard (250 km)
Fahrt an den Sevan See, der bis zu 5 % der Fläche Armeniens beträgt und etwa 2.000 Meter über dem Meeresspiegel liegt, ist der zweite höchste Süßwassersee der Welt. Besuch des Klosters auf der Halbinsel. Weiterfahrt zum Tempel Garni. Der heidnische Tempel Garni ist ein malerisches Denkmal aus der hellenistischen Zeit und ein beeindruckendes Stück der alten armenischen Architektur. Nordöstlich von Garni, oberhalb der Schlucht des Flusses Azat, liegt ein prächtiges Denkmal der mittelalterlichen armenischen Architektur – das Kloster Geghard eingetragen in die UNESCO-Weltkulturerbeliste. Geghard ist ein unglaublich altes Kloster, teilweise in einem Felsen verborgen. Rückfahrt nach Jerewan.
Geghard, Rundreise Armenien, Gruppenreisen Armenien, Arche Noah Reisen
5. Tag, Mittwoch: Tag zur freien Verfügung
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Besuchen Sie z. B. eines der vielen interessanten Museen oder die Ararat Brandy Fabrik in Jerewan oder buchen Sie einen optionalen Tagesausflug (siehe rechte Spalte unter dem Punkt "Sonstiges").
6. Tag, Donnerstag: Abflug
Heute endet Ihre Armenienreise. Transfer zum Flughafen in der Nacht und individuelle Heimreise.
Fotoalbum
Noravank
Ashtarak
 Etschmiadsin
Garni
Jerewan-Food Market
Jerewan-Cascade
Jerewan-Kunstmarkt
 Geghard
 Geghard
Khor Virap mit Blick auf den Ararat
 Khor Virap
Sevan
Zvartnots
Preis pro Person
Im Doppelzimmer
ab 465 €
Einzelzimmerzuschlag
ab 95 €
Versicherungskompaktpaket
6 €
- Es sind noch Plätze frei -
Jetzt anmelden

Zubucherreise

  • Flexibililät durch verschiedene Termine, Hotelauswahl & eigene Anreise
  • Armenien bei geführten Besichtigungen und Ausflügen gemeinsam entdecken
  • Zusätzliche Ausflüge buchbar

StepMap-Karte, Armenien, Reiseroute Armenien
Mindestteilnehmerzahl
2, maximale Gruppengröße 15.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Reise um eine sogenannten Zubucherreise und nicht um eine geschlossene Gruppenreise handelt. D. h. jeder reist auf eigene Faust an und die Gruppe kommt erst in der ersten Unterkunft zusammen.
Unterbringung
Für Ihre Unterbringung stehen folgende Hotels in Jerewan zur Auswahl:

Hotel Silachi***
Hotel Ani Plaza****
Anreise
Flexible Anreise: Bei dieser Reise ist der Flug bewusst nicht enthalten, so dass Sie diesen nach Ihren Wünschen selbst buchen können. Selbstverständlich machen wir Ihnen auch gerne ein unverbindliches Flugangebot.
Reiseleistungen
  • 5 x Übernachtung
  • 5 x Frühstück
  • Transferfahrten: Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Ausflüge laut Programm
  • Deutschsprachige, örtliche Reiseleitung laut Programm
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Tag/pro Person
Einreise
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Armenien einen Reisepass, welcher bis 6 Monate nach dem Ausreisedatum gültig sein muss. Bitte wenden Sie sich bei anderer Staatsangehörigkeit vor Ihrer Buchung an uns, damit wir Sie über die Einreisebestimmungen informieren können.
Besondere Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Hausarzt oder beim Auswärtigen Amt über empfohlene Impfungen.
Sonstiges
Optionale Programmbausteine an Tag 5 (gegen Aufpreis buchbar)

1. Amberg/Armas (ca. 7 Std.)
Fahrt zur Festung Amberd aus dem 11. -13. Jh. Unterwegs machen Sie einen Stopp im Buchstabenpark. Weiterfahrt zum Weingut Armas. Die 180 Hektar, vorher einsam und isoliert, in felsbedeckter Landschaft, hat sich Armas in den letzten Jahren in ein beliebten Weingut mit schönen Weinbergen und Obstgärten verwandelt. Nach einer Weinprobe und einem Mittagessen im Weingut, fahren Sie nach Jerewan zurück.
Preis pro Person = 125,- €

2. Tatev Kloster (ca. 11 Std.)
Frühe Fahrt nach Tatev um das Kloster Tatev zu besichtigen. Sie nehmen die längste Seilbahn der Welt aus dem Dorf Halidzor über Vorotan Schlucht. Rückfahrt nach Jerewan.
Preis pro Person = 140,- €

3. Saghmossavank/Dendro Park (ca. 8. Std.)
Frühe Fahrt zum Psalmenkloster Saghmossavank aus dem 13. Jh. Weiterfahrt in den Norden des Landes nach Lori zur Besichtigung der dortigen Festung. Danach Fahrt zum Dendro Park mit zahlreichen Pflanzen und Gebäuden. Sie unternehmen einen ruhigen Spaziergang durch den Park.
Preis pro Person = 110,- €
Wichtiger Hinweis
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.